Hütten im Wald bauen!

Geheimnisse um einen versteckten See lüften!

Auf luftigen Pfaden in Baumwipfeln unterwegs sein!

Auf den Pfaden der Tierspuren wandern!

…und...

Aus der Küche des Waldes naschen!

 

 

 

Im Wald kann man vieles beobachten, entdecken, neu kennenlernen und natürlich auch einfach mal selber ausprobieren. Wie baut ein Eichhörnchen eigentlich seinen Kobel? Wie klingen die verschiedenen Vogelstimmen? Wie funktionieren Pfeil und Bogen? Wie baue ich ein Lagerfeuer wie die Profis?

Genau das wollen wir mit euch in den Wäldern rund um das Camp Trampelpfad ausprobieren und erleben. Die Landschaft der Dübener Heide bietet euch dafür viele verschiedene Waldgesellschaften zum Erforschen an. Wir werden uns den Wald aus den verschiedensten Perspektiven anschauen – natürlich auch mal oben aus dem Baum.

Dabei beschäftigen wir uns mit den Bewohnern des Waldes, mit den Bäumen und anderen Pflanzen, die ihn ausmachen – wie sie im Wald leben, was sie brauchen und welche Gefahren es für sie gibt.

 

 

Während wir den Wald als Lebens- und Erholungsraum für Pflanze, Tier und Mensch näher kennenlernen, soll der Spaß aber nicht hinten anstehen. Wir ziehen mit Kompass und Karte, dem Rad oder in der Dunkelheit der Sterne los und begeben uns auf Schatzsuche. Wenn das Wetter mitspielt und ihr Lust habt, schlafen wir auch eine Nacht draußen im Wald.

Darüber hinaus erwartet euch noch jede Menge Spaß im Camp-Alltag, mit Lagerfeuer machen, Tischtennis, Pizza backen, Baden gehen, Holz hacken, schnitzen, Kooperationsspiele und vieles mehr.

Also, seid dabei bei den Abenteuern in und um den Wald!

Wir freuen uns auf Euch.

 

Termine:

22.07. - 27.07.2018

 

Preise:

BASIS-Preis: 215,00€

VOLL-Preis: 245,00€

FÖRDER-Preis: 275,00€

Erläuterung unseres neuen Preismodell hier.

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeformular.

Bei Rückfragen stehen wir euch natürlich persönlich zur Verfügung und zwar unter ina.altmann@barfuss-ev.de oder 0157-86007633 (montags bis donnerstags von 9:00 - 15:00 Uhr).