Floßfahren könnt Ihr bei uns erst dann, wenn Ihr Euer eigenes Floß gemeinsam aufgebaut habt. Dazu stellen wir sämtliche Materialien und Gerätschaften bereit. Tja, dann kommt es ganz auf Euren Ideenreichtum & Euer Geschick an.
Auf dem nahegelegenen Baggersee werdet Ihr ganz bestimmt alle Mühen vergessen bei dem Gefühl von Tom Sawyer & Huckleberry Finn. Ach ja, und für Besorgte: Neben den Paddeln gehören bei uns auch Schwimmwesten und ein Rettungsschwimmer zur Standardausrüstung.

 

 

 

Hoch hinaus im wahrsten Sinne des Wortes könnt Ihr mit unseren Hochseilstationen.

Naturerfahrung steht bei uns ganz im Sinne von Cornell und der Erlebnispädagogik. So haben wir verschiedene Ralleys entwickelt, um Euch die heimatlichen Wiesen und Wälder auf eine andere Art nahezubringen. Wie? Na, habt Ihr schon mal in einem Baum gefrühstückt? Oder, glaubt Ihr, aus einer großen Baumgruppe ?Euren? Baum wiederzufinden? Habt Ihr nachts schon mal Verstecke andersrum gespielt? Auch Ausflüge sind bei uns unter dem Motto Abenteuer Natur gestaltet. Hier nutzen wir die sich zu unserem Tor auftuende Dübener Heide mit all ihren Möglichkeiten. Bspw. geht es per Rad durch den Wald. Unser Ziel ist ein Moorgebiet, wo der Naturführer sogar Orte kennt, an denen fleischfressende Pflanzen wachsen.

Da sich unser Camp Trampelpfad auf dem Land des Schwarzbachhofes befindet, habt Ihr auch die Möglichkeit das Leben auf einem Bauernhof hautnah mitzuerleben. Und ganz bestimmt gibt es da zwischen Rindern, Pferden, Ziegen, Schweinen und anderem Getier noch vieles für Euch zu entdecken und auszuprobieren, wie z.B. ein Traktorfahrkurs oder ein lustiges Wettmelken am Übeeuter.