Liebe Kinder, liebe Lehrer, liebe Erzieher!


Wann habt Ihr Euch das letzte Mal die Zeit genommen an einer Blume zu riechen, in den Himmel zu schauen oder Euch in das Glitzern des Morgentaus zu versenken? In der Hektik des Alltags verlieren wir oft den Blick für die Schönheit und die Bedeutung unserer Umgebung. Doch genau diese kurzen Augenblicke brauchen wir, um unser Leben lebenswert zu machen.

Wir möchten Euch einladen ins Camp Trampelpfad, um mit Euch die kleinen und die großen Dinge neu zu entdecken. Dabei lernen wir auf spielerische und sinnliche Weise die Bedeutung und die Vernetzung in der Natur kennen. Durch diese Entdeckungsreise möchten wir mit Euch auch den Respekt vor Euch selbst und dem Anderen finden.

Mehrtägige Gruppenangebote finden Ihr unter Klassenfahrten, einzelne Tagesangebote unter lehrplanbezogende Projekttage. Die einzelnen Tagesangebote könnt Ihr aber auch als Bausteine für eine mehrtägige Fahrt nutzen.

Bei unseren Gruppenfahrten lassen sich Leben in der Natur, erlebnispädagogische Methoden, lehrplanbezogener Unterricht, Umweltbildung und Spaß sehr gut verbinden.

Für Schulklassen aus der Region bieten wir außerdem außerschulische Projekte an. Sie orientieren sich am sächsischen Lehrplan. Hier gehts zu den lehrplanbezogenen Projekten